Fri 31.01 2020

Schreibwettbewerb 2019 – Lesung der Gewinner*innen

Where

Museumsgesellschaft und Literaturhaus
Limmatquai, 8001 Zurich

When

Friday 31 January 2020
H 19:30

Seit 19 Jahren, 12 Texte des Monats, 1000 Einsendungen pro Jahr, 12 Zahlen: 1, 2184, π, Million,1/2, ∞, 3, 1492, 13, XX, -17, 0: 2019 stand der Schreibwettbewerb des Literaturhauses im Zeichen der Zahlen. Hören Sie die Texte der Gewinner*innen, und feiern Sie die Premiere der dazugehörigen Anthologie!

Moderation: Gesa Schneider, Isabelle Vonlanthen.

2019 stand der Schreibwettbewerb des Literaturhauses im Zeichen der Zahlen: Zahlen begleiten uns Tag für Tag durchs Leben – beim Zählen und Rechnen, beim Blick auf die Uhr, in der Erinnerung an ganz bestimmte Tage und Jahre, als Zukunftsprophezeiungen, als Listen und Hierarchien, mathematische Formeln und Algorithmen. Und natürlich haben sie oft auch eine symbolische Bedeutung. Das Interesse war gross, pro Monat erreichten uns teils bis zu hundert Beiträge, aus denen die Jury die zwölf prägnantesten, stilsichersten, überraschendsten ausgesucht hat. Die prämierten Texte werden an diesem Abend erstmals vor Publikum gelesen, und wir feiern die Buchpremiere der dazugehörigen Anthologie “Texte des Monats 2019”.

Die Jury bestand 2019 neben Eliane Schmid, Gesa Schneider, Leonora Schulthesss und Isabelle Vonlanthen vom Literaturhaus aus Florian Bissig, Catharina Fingerhuth, Elisa Fuchs, Christoph Kuhn, Jens Nielsen und Davina Rodgers.

Teilnehmer/in:

Michèle Hühne
Louise Gold
Lina Schwenk
Sibylle Zimmermann
Martin M. Lindner
Marc Späni
Karin Leroch
Dieter Boller
Katinka Ruffieux
Helen Hermens

Written by Zero Zurich

Ad could not be loaded.

Leggi anche

Ad could not be loaded.