sab 07.07 2018

Tanabata

Dove

Museum Rietberg
Gablerstrasse, 8002 Zurich

Quando

sabato 07 luglio 2018
H 13:00 - 16:00

Quanto

5.00 - 10.00 CHF

Tanabata, das “Sternenfest”, wird in Japan jeweils am 7. Juli gefeiert. Eine alte Liebesgeschichte liegt Tanabata zugrunde: Das mythische Liebespaar Orihime und Hikoboshi (sie stehen für die beiden Sterne Wega und Altair) ist symbolisch durch die Milchstrasse getrennt. Tanabata feiert die Wiedervereinigung des Paars, die einmal im Jahr stattfindet – nämlich dann, wenn sich die Bahnen der beiden Sterne kreuzen. Kinder und Erwachsene schreiben am “Sternenfest” einen Wunsch auf ein Stück Papier. An Bambuszweigen aufgehängt, soll er in Erfüllung gehen! Alle Wunschzettel werden nach dem Fest zum Iwashimizuhachimangu-Schrein in Kyoto geschickt und dort gesegnet.

Am Fest wird angeboten:
Japanische Teezeremonie, Basteln eines Bambusspielzeugs, Yo Yo (Wasser Ballon) Spiel, Schreiben des Wunschzettels und die Tanabata Geschichte als Papiertheater.

Um 13 Uhr, zur Festeröffnung, wird ein Tanabata-Lied mit Bambusflöte (Shinobue) gespielt.

Ort:
Vor der Villa Schönberg
Gablerstrasse 14, 8002 Zürich
Museum Rietberg Zürich
Der Anlass findet bei jeder Witterung statt.
Leitung: Soyu Mukai.

Scritto da Zero Zurich