lun 03.09 2018

Paul Ubana Jones

Dove

El Lokal
Gessner-Allee, 8001 Zurich

Quando

lunedì 03 settembre 2018
H 20:20

Quanto

25.00 CHF

Contatti

Sito web

Seit über 40 Jahren tourt Paul Ubana Jones nun als Solist um die Welt, sieben davon lebte & musizierte er in Zürich. Ein Teil Richie Havens, ein Teil Andrés Segovia, ein Teil Ravi Shankar: Wo Brit-Folk, US-Folk-Blues, Pop, Jazz, West African Roots Music, grandiose Gitarrenkunst sich mit World & Raga treffen, da ist PUJ zuhause. Er selbst nennt seinen Sound ganz einfach Acoustic Soul Music. Dieser aussergewöhnliche Gitarrist & Sänger mit der unglaublichen Stimme wurde in London geboren. Mutter Engländerin, Vater Nigerianer. Als 11-Jähriger beginnt er mit der Gitarre, studiert dann Musik & lernt auch noch Cello & Komposition. Danach entwickelt er seinen ureigenen Stil aus obgenannten Ingredienzen. Ende der 70er zieht Paul in die Provence – auch in der Schweiz hat er kurz gelebt – & tourt durch Europa & Nordafrika; später folgen USA & Kanada. Ende der 80er zieht er mit Kind & Kegel nach Neuseeland, wo die Familie bis heute lebt. Seit mehr als drei Jahrzehnten & acht Alben mit zumeist eigenen Songs konzertiert er nun rund um den Globus. Der Jimi Hendrix der Akustik-Gitarre teilte die Bühne mit Patti Smith & Bob Dylan, B. B. King, Taj Mahal, Ben Harper, Keb Mo’, Tuck and Patti, Crowded House & Norah Jones. So wunderbar kann Gesellschaftskritik klingen, in Deutsch, Englisch & Französisch. Dieser Meister seines Fachs ist wahrscheinlich eben doch vom Himmel gefallen. Ein ganz Grosser. Ein Hootchie Coochie Man, der unsere magische Insel ein weiteres Mal verzaubert – geheimnisvoll & wunderschön wie das Lächeln der Mona Lisa ohne Sicherheitsglas.

Scritto da Zero Zurich