Sat 18.07 2020

The Comeback Sessions: Linda Vogel / Tobias Preisig

Where

Kosmos-Kultur AG
Lagerstrasse, 8004 Zurich

When

Saturday 18 July 2020
H 21:00 - 23:00

How much

20.00 - 25.00 CHF

Linda Vogel
Die Zürcher Harfenistin und Sängerin Linda Vogel malt mit Harfe, Schlagzeug und ihrer Stimme ein eigenes Universum, das fragile Momente und gerappte Poesie nebeneinanderstellt. Vogel dehnt mit Effektgeräten und erweiterten Spieltechniken das Klangspektrum ihrer elektro-akustischen Harfe aus. Mit selbstgebauten Spielerweiterungen transformiert die studierte Harfenistin das antik anmutende Saiteninstrument und lädt dazu ein, in neue Felder aus noch unversuchten Klängen einzutauchen.

Tobias Preisig
Der Geiger und Komponist Tobias Preisig bringt an diesem Abend ein zweites Saiten-Instrument auf besondere Art und Weise auf die Bühne. Preisig spielt in Grenzbereichen, seine Musik erforscht die Schnittstellen von Experimental, Ambient und Electronica. Schleifend, flüsternd und brüllend schiebt er seine Violine aus der stereotypen Welt heraus und entwickelt ein virtuos zeitgenössisches Violinen-Vokabular.”Diver” heisst sein drittes Album, welches auf dem Zürcher Label Quiet Love Records erschien.Preisig lebt in Zürich und Berlin und ist die Hälfte der Bands Egopusher und Levitation. Er tourte hauptsächlich in Europa, Japan, China und Korea. Kollaborationen: Colin Stetsons Sorrow, The Cinematic Orchestra, Dieter Meier, Youn Sun Nah, Jan Bang u.v.m.

THE COMEBACK SESSIONS
Geschlossene Konzertvenues, abgesagte Festivals und verschobene Tourneen: Die Musiker*innen sind eine der am stärksten betroffenen Berufsgruppen der Coronakrise. Nun werden Live-Auftritte endlich wieder möglich – und wir finden: Bühne frei!

Die “Comeback Sessions” werden unterstützt von Stadt Zürich Kultur und Tastenwerk.

Written by Zero Zurich