Sun 24.10 2021

Manga-Morgen: Visuelles Erzählen in Comics und Galerie?

Where

Museum Rietberg
Gablerstrasse, 8002 Zurich

When

Sunday 24 October 2021
H 09:30 - 13:00

How much

free

Manga sind Comics, grafische Erzählung, sequenzielle Kunst. Wie erzeugt diese Ausdrucksform mit ihren Mitteln das Erlebnis eines Leseflusses? Welche Rolle spielt das jeweilige Trägermedium dabei? Und was passiert, wenn gezeichnete Geschichten in den dreidimensionalen Galerieraum übersetzt werden? Dieses Symposium bringt Positionen aus Praxis und Forschung zur Sprache, im ersten Teil zu “Comics auf Druckseite und Bildschirm: Visuelles Erzählen heute” und im zweiten zu “Comics im Museumsraum: Ausstellen, Vorstellen, Kaltstellen?”.

Sprache: Deutsch
Durchführung: im Vortragssaal, Park-Villa Rieter
Türöffnung Vortragssaal: 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
Platzzahl beschränkt

Teilnehmende:
Dr. Annette Bhagwati, Direktorin, Museum Rietberg, Zürich
Khanh Trinh, Kuratorin Japan, Museum Rietberg, Zürich
Dr. Jaqueline Berndt, Professorin für Japanologie, Universität Stockholm
Ban und Gin Zarbo, Mangazeichnerinnen, Solothurn
Nicolas Mahler, Comiczeichner, Wien
Claudio Barandun, Verleger, Edition Moderne, Zürich
Nina Eckhoff-Heindl, Kunsthistorikerin, Universität Köln
Dr. Stephan Packard, Professor für Kulturen und Theorien des Populären, Universität Köln

Das detaillierte Programm finden Sie hier.

Written by Zero Zurich