mar 22.05 2018

Unrest - Spezialvorführung mit Diskussion im Anschluss

Dove

Kosmos-Kultur AG
Lagerstrasse, 8004 Zurich

Quando

martedì 22 maggio 2018
H 20:00

Quanto

14.00 - 19.00 CHF

Documentary, USA, 2017
Dauer: 97 Minuten
Sprache: EDän/d
Freigabe: 16
Verleiher: sonstige
Startdatum: 22.05.2018

Regie: Jennifer Brea
Drehbuch: Jennifer Brea, Kim Roberts

Jennifer ist im Begriff, die Liebe ihres Lebens zu heiraten, als sie durch ein mysteriöses Fieber ans Bett gefesselt wird. Als die Ärzte ihr sagen, dass “alles nur in ihrem Kopf” sei, macht sie sich mit einer Kamera auf die Suche nach Antworten.

Die 28-jährige Jennifer Brea arbeitet an ihrer Doktorarbeit in Harvard und plant, die Liebe ihres Lebens in einigen Monaten zu heiraten, als sie ein mysteriöses Fieber bekommt, das sie bettlägerig macht. Von den Ärzten nicht ernst genommen, aber fest entschlossen zu leben, richtet sie ihre Kamera auf sich selbst – und entdeckt eine versteckte Welt von Millionen von Menschen, die durch die Krankheit ME (Myalgische Enzephalomyelitis, auch bekannt als Chronic Fatigue Syndrome) an ihre Häuser und Schlafzimmer gebunden sind. Im Kern ist “Unrest” eine Liebesgeschichte, denn Jennifer und ihr neuer Ehemann müssen zusammen einen Weg finden, ihr Leben zu leben und für Heilung und Therapie kämpfen. Herzzerreissend, inspirierend und lustig zugleich!

Programmhinweis:
Nach der Filmvorführung findet ein Podium statt.
Auf dem Podium: Dr. Protazy Rejmer (Arzt und ME-Patient), Nicole Spillmann (Präsidentin Verein ME/CFS Schweiz) und Anina Steiner (Me-Patientin). Per Skype hinzugeschaltet: Dr. Patricia Grabowski (Wissenschaftlerin im Bereich ME/CFS, Charité Berlin), Daniel Hattesohl und Sebastian Musch (Vorsitzende Deutsche Gesellschaft für ME/CFS).

Scritto da Zero Zurich