mar 28.08 2018

GZA Lake Side Talk 2018

Dove

Lake Side
Bellerivestrasse, 8008 Zurich

Quando

martedì 28 agosto 2018
H 17:00 - 21:00

Quanto

free

Contatti

Sito web

Digitalisierung der Greater Zurich Area – wie gehen wir damit um?

Die Greater Zurich Area AG (GZA) ist der verlässlichste Wertstifter für die Schweiz und den Wirtschaftsraum Zürich durch Ansiedlung international bedeutender Wirtschaftskompetenz. Die GZA ist als öffentlich-private Partnerschaft organisiert. Neben den Kantonen Zürich, Uri, Schwyz, Glarus, Zug, Solothurn, Schaffhausen, Graubünden, der Stadt Zürich und der Region Winterthur wird die GZA von 27 Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft unterstützt.

Programm

17:00 Uhr Begrüssung
Sonja Wollkopf Walt, Geschäftsführerin Greater Zurich Area AG

Digitalisierung: Heilsbringerin oder Arbeitsplatzvernichterin?
Ein Gespräch mit Regierungsrätin Carmen Walker Späh, Vorsteherin der Volkswirtschaftsdirektion des Kantons Zürich, Präsidentin der Stiftung Greater Zurich Area Standortmarketing

Digitale Trends und Chancen für den Wirtschaftsraum Zürich
Philipp Ries, Industry Leader, Google Schweiz

Digitalisierung: Gefährdeter Schnee von gestern?
Sven Etzold, Senior Director Business Marketing, u-blox *

Freiwillige technologische Versklavung
James Heim, Autor von “Voluntary Enslavement”

Podiumsdiskussion
mit Philipp Ries, Sven Etzold, James Heim, Hans-Jörg Fankhauser (Eigentümer Fankhauser Arealentwicklungen) und Balz Hösly (Verwaltungsratspräsident Greater Zurich Area AG)

19:00 bis 21:00 Uhr
Apéro riche

* Der auf der gedruckten Einladung angekündigte Thomas Seiler, CEO von u-blox, musste seine Teilnahme wegen eines Geschäftstermins im Ausland leider absagen.

Mit freundlicher Unterstützung der Fankhauser Arealentwicklungen

ANMELDUNG

Scritto da Zero Zurich