lun 15.10 2018

Literatur - Meg Wolitzer

Dove

Kaufleuten
Pelikanstrasse, 8001 Zurich

Quando

lunedì 15 ottobre 2018
H 20:00

Quanto

15.00 - 75.00 CHF

Contatti

Sito web

Die Amerikanerin über “Das weibliche Prinzip”

“The perfect feminist blockbuster for our times!” (Kirkus, starred review)

An einer Party fragte ein Mann Meg Wolitzer vor ein paar Jahren, was für Bücher sie schreibe. “Na ja, solche über unsere Zeit halt”, antwortete sie. “Manchmal geht es darin um Ehe. ­Familie. Sex. Begehren. Eltern und Kinder.” Nach einigen Momenten unbehaglichen Schweigens rief der Mann nach seiner Frau: Sie lese “diese Art von Büchern”, schreibt Thomas Bodmer im “Züritipp”. Sie ist wohl nicht die Einzige – Meg Wolitzer ist eine der lustigsten und schärfsten Beobachterinnen der Gegenwart. Ihr letzter Auftritt im Kaufleuten war überwältigend besucht.

Nun ist die Autorin von Die Interessanten, Die Stellung oder Die Ehefrau zurück mit einem grossen Wurf: Das weibliche Prinzip erzählt von Macht und Emanzipation, von Idealen, Enttäschungen und Generationenkonflikten.

Moderation: Thomas Bodmer, das Gespräch findet auf Englisch statt.

Die deutschen Passagen liest Ariela Sarbacher.

Scritto da Zero Zurich