dom 19.05 2019

Maren Morris

Dove

Plaza Klub Zürich
Badenerstrasse, 8004 Zurich

Quando

domenica 19 maggio 2019
H 19:00

Quanto

ab 50.40 CHF

Contatti

Sito web

Country-Shooting-Star Maren Morris kommt mit ihrer Girl The World Tour nach Zürich

In Ihrer erst vierjährigen Karriere hat Maren Morris schon enorm viel erreicht. Einen Grammy, mehrere Top-Ten-Hits und ein Erfolgs-Album etwa. Nun kommt die Country-Sängerin in die Schweiz.

Endlich eine Welttournee! Das ist die Ansage der 28-jährigen Country-Künstlerin und Grammy-Preisträ-gerin Maren Morris. Über 40 Daten umfasst die Tournee, die bereits im März in Chicago beginnt und Morris am 19. Mai auch ins Zürcher Plaza bringen wird. Auf ihrer “Girl The World Tour” wird sie begleitet von einer weiteren hochkarätigen jungen Songwriterin: RaeLynn. Der Tour-Titel “Girl” bezieht sich auf die jüngste Single des Country-Stars, die der Grammy-Gewinner Greg Kurstin (Adele, Sia) produziert und gemeinsam mit Morris sowie Sarah Aarons (“The Middle”) komponiert hat.

Maren Morris’ Karriere ist noch jung, aber beeindruckend. 2015 nahm die Singer-Songwriterin eine Handvoll Songs auf und veröffentlichte sie als EP auf Spotify. Dort wurden sie innert kürzester Zeit 2,5 Millionen Mal gestreamt, was Morris einen Vertrag mit dem Label Columbia einbrachte. Noch im selben Jahr folgte eine Neuauflage der EP inklusive der ersten Single “My Church”.

Die Single schlug ein, schaffte es in die Top Ten der US-Country-Charts und brachte ihr Doppelplatin sowie nicht zuletzt ihren ersten Grammy ein. Auch die Kritiker lobten den Song – das Rolling Stone Magazin zählte ihn etwa zu den besten 30 Songs des ersten Halbjahres 2016. Das grosse Country-Radio Taste of Country bezeichnete Morris darob gar als Mischung aus Amy Winehouse, Little Big Town und Pulp Fiction.

Morris hat danach drei weitere Singles in die Charts gebracht. “80s Mercedes” holte Platin, “I Could Use a Love Song” ebenfalls – und wurde zu ihrer ersten Chartplatzierung. Und auch Single Nummer vier, “Rich”, schaffte es in die Top 5 der amerikanischen Hitparade. “Girl” soll nun der fünfte Megahit der Sängerin werden und gleichzeitig ein Vorgeschmack auf das angekündigte zweite Album sein, das noch dieses Jahr erscheinen wird.

Wenngleich Maren Morris erst seit wenigen Jahren erfolggekrönt ist, hat sie doch eine lange musikali-sche Reise hinter sich. Gitarre spielt sie seit sie 12 Jahre alt ist, mit 14 hatte sie sich bereits in der lokalen Musikszene einen Namen gemacht, da sie regelmässig in nahen Saloons und Musik-Clubs auftrat, gefördert und gemanagt von ihrem Vater. Mit 15 besuchte sie einen Kurs in einem Grammy-Camp – und 14 Jahre später zahlte sich das endlich aus. Ihren ersten Grammy gewann sie 2017 für die beste Country-Performance im Song “My Church”. Nominiert war sie für drei weitere Grammys – die grösste Zahl von Nominierungen eines Country-Künstlers in jenem Jahr.

Ihre Reise aber hat erst richtig begonnen. Maren Morris hat ihre erste Welttournee vor sich. Und die will sie nutzen, um der ganzen Welt zu zeigen, welche Facetten eine gewitzte Künstlerin in die Country- Musik bringen kann.

Scritto da Zero Zurich