sab 11.01 2020

Grundton mit Sascha Braemer

Dove

Hive
Geroldstrasse, 8005 Zurich

Quando

sabato 11 gennaio 2020
H 23:00 - 09:00

Disco:
Sascha Braemer (Atlant, Hoito)
Gleichschritt
Night Talk

Tanzstube mit 10 Jahre N’s Hübsche:
Casimir von Oettingen (Station Endlos, Bordel Des Arts/Berlin)
Lenia (Gassen aus Zucker/Wien)
Angelica Fravi & Juli Lee
Basil Bastard
Nader

Die erste Grundton im neuen Jahrzehnt und ein denkwürdiger Geburtstag. Erst zur Grundton: Dort spielt mit Sascha Braemer ein Mann, der die Gerätschaften des Hive und auch das Publikum des Clubs längst besser kennt als seine eigene Westentasche, spielt er doch mit schöner Regelmässigkeit für die Bienen. Gross vorzustellen braucht man das deutsche Monument der deutschen Elektronik nicht mehr: Der begnadete Produzent verfügt über einen untrüglichen Riecher für Hits, für Tracks die den Nerv einer zahlreichen Hörerschaft treffen. Dieses Wissen münzt Braemer stilsicher und gekonnt in einen Output um, der ihm einen Treffer nach dem anderen beschert. Dennoch: Braemers eigentliches Zuhause sind die Decks, denn der Mann ist auch ein begnadeter Performer. Oben in der Tanzi unterhält N’s Hübsche das Volk und feiert gleichzeitig den ersten zweistelligen Geburtstag. Mit dabei ist auch Casimir von Oettingen, der die N-Crowd schon öfter in Verzückung versetzt hat und auch Lenia vom den prächtig benamsten Gassen aus Zucker im schönen Wien mischt Platten. Das N in N’s Hübsche Nader musiziert selbstvertürlich auch und Angelica Fravi & Juli Lee und Basil Bastard bringen die verbliebenen Schafe ins Trockene.

Scritto da Zero Zurich