mar 07.12 2021

Addio Amor

Dove

Kulturmarkt
Aemtlerstrasse, 8003 Zurich

Quando

martedì 07 dicembre 2021
H 20:00

Ein Theaterabend von Adrian Marthaler, Katja Früh, Klaus Hemmerle und Angelika Thoma

Addio Amor erzählt vom Alt Werden und vom Alt Sein. Ein berührendes, burleskes und verrücktes Stück über Menschen, die auf der Bühne des Lebens keine Rolle mehr spielen. Der Abschied vom Leben und der bevorstehende Tod mobilisieren nochmals eigenwillige, trotzige Lebenskräfte und den Willen, diese auszuleben.

Mit Urs Bihler, Barbara Falter, Klaus Henner Russius, Siggi Schwientek, Maja Stolle, Suzanne Thommen, Hansrudolf Twerenbold und Lisa Bärenbold

Produktionsleitung Adrian Marthaler, Inszenierung Klaus Hemmerle, Text Katja Früh, Kostüme und junges Team Angelika Thoma, Bühne Reto Wick, Sound Tino Marthaler, Medienarbeit Daniela Hallauer, Assistenzen Jaël Thoma, Jakob Fessler, Andrea Bariffi, Elena Thoma, Elena Geser

Eine Zusammenarbeit Verein s’Cabaret / Kulturmarkt, unterstützt von Walder Stiftung, G+B Schwyzer Stiftung, Ernst Göhner Stiftung, Cassinelli-Vogel-Stiftung, Else v. Sick Stiftung, Albert Huber-Stiftung, Stöckly+Co.

Scritto da Zero Zurich