Fr 02.10 2020

Volunteer

Wo

Kosmos-Kultur AG
Lagerstrasse, 8004 Zurich

Wann

Freitag 02 Oktober 2020
H 17:50

Wie viel

19.00 CHF

Berührt von der Flüchtlingswelle reisen Freiwillige nach Griechenland, um den in Schlauchbooten ankommenden Menschen zu helfen. Ein bewegender Dokumentarfilm über Geburt einer Bürger*innen-Bewegung und die Verteidigung humanitärer Werte.

In der reichen und sicheren Schweiz verlassen Menschen aus allen Winkeln und Berufsgruppen ihr reguläres Leben, um auf Lesbos Menschen in Not zu unterstützen. Im neuen Dokumentarfilm von Anna Thommen („Neuland“) und Lorenz Nufer, der am Zurich Film Festival mit dem Publikumspreis ausgezeichnet wurde, machen sich ein Bauer, ein ehemaliger Armeebefehlshaber, eine ältere, wohlhabende Dame und der Komiker Michael Grossenbacher auf eine Reise, die ihr Leben für immer verändern wird.

Documentary, Schweiz, 2019
Dauer: 93 Minuten
Verleiher: First Hand Films

Regie: Anna Thomen, Lorenz Nufer
Drehbuch: Anna Thomen, Lorenz Nufer

Aktuelle Covid-19-Schutzmassnahme
Um das Contact Tracing zu gewährleisten gilt beim Kinobesuch eine Registrationspflicht. Über das Tool von „Tastier“ könnt ihr euch einmalig registrieren und euch künftig vor Ort nur noch für die entsprechende Veranstaltung einchecken. Damit helft ihr uns, die Einlasszeiten zu verkürzen.

Geschrieben von Zero Zurich