Do 03.12 2020

Escape to Life: The Erika and Klaus Mann Story

Wo

Kulturhaus Helferei
Kirchgasse, 8001 Zurich

Wann

Donnerstag 03 Dezember 2020
H 18:30

Wie viel

free

Kontakte

Sito web

PINK APPLE FESTIVAL Public Viewing

Die zwei ältesten Kinder Thomas Manns behaupteten oft, eineiige Zwillinge zu sein – obwohl ein Jahr zwischen den beiden lag. Erika und Klaus standen sich ein Leben lang nah und inspirierten sich gegenseitig. Ihre Jugend verlebten sie im „wunderbar verdorbenen“ Berlin der 20er-Jahre. Übers Kreuz verbanden sie sich mit der/dem Geliebten der/des anderen: Erika heiratete Gustaf Gründgens, den Liebhaber von Klaus – und Klaus verlobte sich mit Pamela Wedekind, der damaligen Geliebten Erikas.

Auf der Flucht vor den Nationalsozialisten führten sie im „Hirschen“ im Zürcher Niederdorf mit grossem Erfolg ihr Kabarett „Die Pfeffermühle“ weiter, wo es zu einem der führenden Exilkabaretts deutscher Sprache wurde.

Ein spannendes Doku-Porträt von Andrea Weiss („Paris war eine Frau“) und Wieland Speck („Westler“).

Geschrieben von Zero Zurich