mar 05.06 2018

Gesture in the Times of Hands Up

Dove

Cabaret Voltaire
Spiegelgasse, 8001 Zurich

Quando

martedì 05 giugno 2018
H 19:00 - 20:30

Or That the Past May Yet Have Another Future

Die amerikanische Performance-Theoretikerin Rebecca Schneider spricht über eine Theorie der Geste.

Rebecca Schneider hält in der von Sylvia Sasse und Dorota Sajewska neu begründeten Reihe PATH – Performance Art (as) Theory erstmals einen Vortrag über “Gesture in the Times of Hands Up or That the Past May Yet Have Another Future” halten.

In diesem Vortrag versucht sie, eine Theorie der Geste zu entwickeln, die auf einer reiterativen und reirruptiven Körperperformance basiert. Schneider wird diese Theorie der Geste vor allem auf die Gesten des politischen Aktivismus beziehen.

PATH ist eine Kooperation des ZKK mit dem ERC-Projekt “Performance Art in Eastern Europe (1950-1990): History and Theory”.

Scritto da Zero Zurich