sab 02.02 2019

Sibel

Dove

Kosmos-Kultur AG
Lagerstrasse, 8004 Zurich

Quando

sabato 02 febbraio 2019
H 11:15

Quanto

19.00 CHF

Die überzeugende Emanzipationsgeschichte einer Aussenseiterin

Drama, Frankreich, 2018
Dauer: 95 Minuten
Sprache: Türk/d
Freigabe: 16
Verleiher: trigon-film

Regie: Çagla Zencirci, Guillaume Giovanetti
Drehbuch: Çagla Zencirci, Ramata Sy, Guillaume Giovanetti
Cast: Damla Sönmez, Emin Gürsoy, Erkan Kolçak Köstendil, Elit Iscan, Meral Çetinkaya

Sibel lebt mit ihrem Vater und ihrer Schwester in einem abgelegenen Dorf in den Bergen der Ost-Türkei. Sibel ist 25 Jahre alt und seit ihrer Kindheit stumm. Von den Dorfbewohnern verachtet, jagt sie im benachbarten Wald einen Wolf, der sich laut Erzählungen, Ängsten und Fantasien der Dorffrauen dort herumtreiben soll. Eines Tages trifft Sibel im Wald auf einen Soldaten, der von der türkischen Armee desertiert ist. Verletzt, schutzlos und gleichzeitig bedrohlich ist er der erste, der Sibel mit ganz anderen Augen sieht.

Scritto da Zero Zurich