mer 10.07 2019 – dom 28.07 2019

Filmfluss Zürcher Filmnächte

Dove

Badi Unterer Letten
Wasserwerkstrasse, 8037 Zurich

Quando

mercoledì 10 luglio 2019 – domenica 28 luglio 2019
H 21:30

Quanto

19.00 CHF

Contatti

Sito web

MITTWOCH 10. JULI
WOLKENBRUCH

Michael Steiner, Schweiz 2018, D
mit Noémie Schmidt, Joel Basman u.a.
Wunderlicher Zeitgenosse – bärtig – unauffällig – arrangierte Treffen – eifrige Mutter – verkuppeln – Kandidatinnen – Motti – Ansprüche – a Schickse – mutig – Auflehnung – Rausschmiss – mitfühlender Vater – herzerwärmende Parallelwelt als beseelte Komödie aus der Schweiz

DONNERSTAG 11. JULI
OTEZ-MOI D’UN DOUTE

Carine Tardieu, Frankreich 2017, F/d
mit Cécile de France, François Damiens u.a.
Eine bretonische Liebe – doppelte Vatersuche – unbeholfen – Gentest – ungewöhnlicher Beruf – schwanger – trotteliger Praktikant – Erzeuger – gute Nerven – Zufall – Überraschungen – Detektivin – fündig – Ruhe – Geheimnisse – eigenwillige, charmant verschrobene Tragikomödie

FREITAG 12. JULI
100 DINGE

Florian David Fitz, Deutschland 2018, D
mit Matthias Schweighöfer, Florian David Fitz u.a.
Glücksjäger in der Konsumgesellschaft – Experiment – radikaler Verzicht – Besitztümer – eigene App – Ersatzfreundin – gesammelte Daten – Unnützes – Betriebsfeier – Wette – 100 Tage – mysteriöse Begegnung – Lagerhalle – stimmige, temporeiche Kinounterhaltung

SAMSTAG 13. JULI
INSTANT FAMILY

Sean Anders, USA 2018, E/d
mit Rose Byrne, Mark Wahlberg u.a.
Plötzlich Familie – Neuankömmlinge – unvorhersehbar – Elternkurs – Verantwortung – Trio – widerspenstig – tollpatschig – verzogen – heillos überfordert – adoptieren – kein Interesse – Herausforderung – tolerant – ausser Kontrolle – humorvoller, hinreissender Annäherungsversuch

SONNTAG 14. JULI
LA MELODIE

Rachid Hami, Frankreich 2017, F/d
mit Kad Merad, Samir Guesmi u.a.
Der Klang von Paris – Glückssuche – Überbrückung – wissbegierig – trostloser Vorort – Violinist – hitzköpfig – rohes Talent – Zusammenhalt – Perspektiven – euphorisch – engagiert – raues Umfeld – Probenraum – unerwartet wird dem Zuschauer eine Saite zum Klingen gebracht

MITTWOCH 17. JULI
THE EXTRAORDINARY JOURNEY OF THE FAKIR

Ken Scott, Frankreich / USA / Belgien 2018, E/d
mit Erin Moriarty, Dhanush u.a.
Die unglaubliche Reise des Fakirs – Einrichtungshaus – mittelloser Trickbetrüger – Vatersuche – Taxifahrer – Kleiderschrank – bezaubernde Bekanntschaft – Falschgeld – Asche – ungewollte Europareise – Zufälle – Frachtschiff – charmant einfallsreiches, abenteuerliches Roadmovie

DONNERSTAG 18. JULI
TOUT LE MONDE DEBOUT

Franck Dubosc, Frankreich / Belgien 2018, F/d
mit Alexandra Lamy, Franck Dubosc u.a.
Liebe bringt alles ins Rollen – egoistisch – Eroberungen – Rückzieher – eitel – skrupellos – Möchtegernmacho – Lügenkonstrukt – Täuschungen – Verwechslung – verkuppeln – unpassende Designerwohnung – Pool – Schuhfirma – Zwickmühle – wohltuendes Regiedebüt auf Rädern

FREITAG 19. JULI
CAMPEONES – CHAMPIONS

Javier Fesser, Spanien 2018, Sp/d
mit Javier Gutiérrez, Juan Margallo u.a.
Wir sind Champions – Trainer – ambitioniert – Spannungen – kleine Katastrophe – arrogant – neue Aufgabe – gemeinnützig – Anfänger – Aufrichtigkeit – Chaos – Amigos – Fähigkeiten – benachteiligt – vorurteilslos – bunt zusammengewürfelter Gute-Laune-Film

SAMSTAG 20. JULI
BOHEMIAN RHAPSODY

Bryan Singer, Grossbritannien / USA 2018, E/d
mit Lucy Boynton, Rami Malek u.a.
Queen – Erfolgsgeschichte – erstes Album – kometenhafter Aufstieg – neuer Vertrag – Tournee – im Rampenlicht – exzessiv – Zerrissenheit – Ton-Experimente – Belastungsproben – Erfolg – Legende – Live-Aid – fulminantes Comeback – intensiver Filmgenuss, der die Kreativität feiert

SONNTAG 21. JULI
PUZZLE

Marc Turtletaub, USA 2018, E/d
mit Kelly Macdonald, Irrfan Khan u.a.
Leidenschaft in Teilen – unscheinbar – andere Welt – Vorstadtleben – 1000 Stücke – Talent – versteckte Welt – Tante – Zeit stoppen – Familie – Nachschub – neue Bekanntschaft – Ausreden – Treffen – Wettbewerb – vernachlässigen – gelungenes, richtig aneinandergelegtes Regiedebüt

MITTWOCH 24. JULI
SWIMMING WITH MEN

Oliver Parker, Grossbritannien 2018, E/d
mit Charlotte Riley, Rob Brydon u.a.
Entspannung im Hallenbad – Männerteam – Tipp – Formation – Auftrieb – Routine-Brecher – Kontrastprogramm – ungelenke Bewegungen – Mut – Mammutaufgabe – Trainerin – ungewöhnlich – Ehrgeiz – inoffizielle Weltmeisterschaft – neue Lebensfreude mit britisch-trockenem Humor

DONNERSTAG 25. JULI
LE SENS DE LA FETE

Olivier Nakache & Eric Toledano, Belgien / Frankreich 2017, F/d
mit Eye Haidara, Jean-Pierre Bacri u.a.
Das Leben ist ein Fest – Organisatoren – Hektik – Sonderwünsche – verdorbene Lebensmittel – Fotograf – Stau – lange Rede – Geliebte – bizarre Figuren – Erfahrungen – neue Chefin – Schloss – Stromausfall – Team – Geduldsprobe – facettenreiche, schön chaotische Komödie

FREITAG 26. JULI
GREEN BOOK

Peter Farrelly, USA 2018, E/d
mit Viggo Mortensen, Mahershala Ali u.a.
Eine besondere Freundschaft – Jazz-Pianist – Leibwächter – begnadet – Tournee – eigenartiger Reiseführer – gegensätzlich – Barrieren – skurrile Gesetze – Benimmregeln – Briefe – prollig – feinsinnig – fried chicken – kontrastreiches, bewegendes Roadmovie mit doppelbödiger Ironie

SAMSTAG 27. JULI
A STAR IS BORN

Bradley Cooper, USA 2018, E/d
mit Lady Gaga, Bradley Cooper u.a.
Ein Stern geht auf – Mentor – Nachwuchstalent – Durchbruch – viral – Konzertbesuch – grandios – unaufhaltsam – Bewährungsprobe – private Krise – Sucht – sabotiert – Himmel – Gesangskarriere – Rampenlicht – nachlassendes Gehör – schillernd wuchtiges Vergnügen als Regiedebüt

SONNTAG 28. JULI
DIE LETZTE POINTE

Rolf Lyssy, Schweiz 2017, Ov/d
mit Monica Gubser, Michael Rutman u.a.
Fern vom Altersheim – Fahrtauglichkeit – Langschlaf – beneidenswert vital – Senioren-Dating-Portal – Verehrer – Pfarrerin – Urenkelin – frech – selbständig – würdevoll abtreten – Entschlossenheit – vergessene Kleinigkeiten – eigene Wege – Schweizer Genuss mit reizvoller Komik

Scritto da Zero Zurich