dom 15.09 2019

Der nackte König

Dove

Riffraff
Neugasse, 8005 Zurich

Quando

domenica 15 settembre 2019
H 10:30

Quanto

19.00 CHF

Special in Anwesenheit des Regisseurs Andreas Hoessli und des Historikers Jakob Tanner

Dokumentarfilm
Schweiz 2019, 108 Min.
Altersfreigabe: 12 freigegebenes Zutrittsalter ab 12 Jahren

Vom Iran bis nach Polen: Die Revolution geht um

1979: Revolution im Iran. Der Schah, der “König der Könige”, muss das Land verlassen, der Ayatollah übernimmt die Macht. 1980: Revolution in Polen. Massenstreiks und die unabhängige Gewerkschaft “Solidarnosc” fordern die Partei- und Staatsmacht heraus. Andreas Hoessli lebte damals als Forschungsstipendiat in Polen. Vierzig Jahre später kehrt er dorthin zurück und befragt die Agenten des Geheimdienstes, die ihn damals observierten und anwerben wollten. Und er reist in den Iran, wo er Zeugen der Revolution und Nachgeborene interviewt. Im Zentrum steht die Frage: Was hat die Menschen damals bewegt, und was beschäftigt sie heute?

“Der nackte König” ist ein faszinierendes Filmessay, das – mit Bruno Ganz als Erzähler – das Wesen der Revolution erkundet. Dafür wurde der Schweizer Film am Dokumentarfilmfestival München mit dem Hauptpreis im internationalen Wettbewerb ausgezeichnet.

Scritto da Zero Zurich