ven 10.01 2020

Les particules

Dove

Kino Xenix
Kanzleistrasse, 8004 Zurich

Quando

venerdì 10 gennaio 2020
H 20:00

Blaise Harrison, F/CH 2019; 98′ F/d (DCP, Farbe)
Mit Thomas Daloz, Salvatore Ferro, Néa Lüders, Léo Couilfort, Emma Josserand, Nicolas Marcant

Im Rausch des Erwachsenwerdens – eine Gruppe von Jugendlichen ist auf mysteriöse Weise mit dem nahen Teilchenbeschleuniger des Cern verbunden.

Am Fusse des französischen Jura, nahe der Schweizer Grenze, bringen der siebzehnjährige P. A. (Thomas Daloz) und seine Clique das Schulabschlussjahr hinter sich. Hundert Meter unter ihnen wird gleichzeitig ein gigantisches Experiment unternommen: Die ersten Mikrosekunden des Universums nach dem Urknall sollen mithilfe des Teilchenbeschleunigers des Cern rekonstruiert werden. Allmählich fängt P. A. an zu spüren, wie sich seine Umwelt kaum merklich zu verschieben beginnt. Glühende Partikel, ein neuer Blick auf Landschaft und Tiere – die Veränderungen des Erwachsenwerdens scheinen sich mit dem Stoffwechsel der Welt zu verbinden.

“We’re looking for simplicity”, sagt der Wissenschaftler im Cern. Doch so einfach ist das Leben der Menschenteilchen nicht. P. A. wirft verstohlene Blicke auf seine Mitschülerinnen und geht mit seinen Freunden auf einen Campingtrip mitten in den winterlichen Wald, um dort überfilmische Rauschmomente auf psychedelischen Pilzen zu durchleben. In Bild und Ton wirbeln die Lebenspartikel wild durcheinander, Natur und Teilchenphysik vereinen sich. Ist alles eins? Und nimmt sich die Natur womöglich ihre Kinder zurück?

Genau solche grosse, für Teenager typische Fragen finden in LES PARTICULES eine spannende Umsetzung. Mit seinem ersten Spielfilm findet Blaise Harrison einen selten stimmungsvollen und vielschichtigen Zugang zu den Themen rund um die eher dunklen Lebenswelten von Jugendlichen.

Scritto da Zero Zurich