dom 29.03 2020

Hexenkinder

Dove

Riffraff
Neugasse, 8005 Zurich

Quando

domenica 29 marzo 2020
H 18:30

Quanto

19.00 CHF

Vorpremiere in Anwesenheit von Regisseur Edwin Beeler

Die Geschichte von zwangsversorgten Heimkindern

Im Namen der Religion wurden in der Schweiz zahllose Kinder von ihren Familien getrennt, in Heimen untergebracht und gequält. Gleichzeitig wurden “Hexenkinder” im Namen Gottes der Unholderei bezichtigt, gefoltert und zu ihrem angeblichen Seelenheil oft auch hingerichtet.

Der Filmemacher und Gewinner des Innerschweizer Kulturpreises Edwin Beeler (“Die weisse Arche”, “Arme Seelen”) erzählt in seinem neusten Werk mit grösster Sorgfalt und hohem Respekt ein vergessenes Stück Schweizer Zeitgeschichte mit Strahlkraft – berührend, eindringlich und intensiv.

von Edwin Beeler
Dokumentarfilm
Schweiz 2020, 97 Min.
freigegeben ab 14, in Begleitung ab 12

Scritto da Zero Zurich