mar 01.09 2020

Reto Hänny – Sturz

Dove

Museumsgesellschaft und Literaturhaus
Limmatquai, 8001 Zurich

Quando

martedì 01 settembre 2020
H 19:30

Quanto

12.00 - 20.00 CHF

Foto di Ayse Yavas

Die ganze Welt in einem Buch – wir freuen uns sehr darauf, die Buchpremiere von “Sturz” nachträglich feiern zu können!
Moderation: Isabelle Vonlanthen

Ein Buch, “das von der Masslosigkeit lebt” (Neue Zürcher Zeitung), “Sätze, die fliegen” (Tages-Anzeiger): Mit “Sturz” (Matthes & Seitz 2020) begeisterte Reto Hänny, der sprachradikalste Autor der Schweiz, dieses Frühjahr Leser*innen und Rezensenten gleichermassen. Dieses Universum von einem Roman erzählt von einem Jungen, der aus einem kleinen Bündner Bergdorf auszog, das Fliegen zu lernen (oder eher: nicht zu verlernen), und dem sich in der Musik und Literatur, bis hin zur Entdeckung des eigenen Schreibens, die Welt erschloss.

Isabelle Vonlanthen spricht mit Reto Hänny darüber, wie er seine Sätze abheben lässt und wie sich für ihn Rhythmus, Musik und Literatur verbinden.

Scritto da Zero Zurich