mar 13.10 2020

Favolacce

Dove

Riffraff
Neugasse, 8005 Zurich

Quando

martedì 13 ottobre 2020
H 20:30

Quanto

19.00 CHF

Von der unbehaglichen Familienidylle

In einem Vorort von Rom brennt die Sonne erbarmungslos auf die Reihenhäuser. Die Eltern sind angespannt: Das spiessige Leben, in dem sie sich wiederfinden, ist weit entfernt von allem, wovon sie immer geträumt haben. Während sich ihre Konflikte entfalten, toben und spielen die Kinder – merken aber ganz genau, dass etwas nicht stimmt…

Das Unbehagen der Vorstadt, die enttäuschten Träume des Erwachsenenlebens und die verlorene Unschuld des Aufwachsens: Das Regisseur-Duo Damiano und Fabio D’Innocenzo kreiert ein desillusioniertes, neorealistisches Märchen, das virtuos mit Erzähl- und Bedeutungsebenen spielt und mit hypnotischem Sog auf familiäre Katastrophen zusteuert.

Berlinale: Silberner Bär (Bestes Drehbuch)

von Damiano D‘Innocenzo, Fabio D’Innocenzo
mit Elio Germano, Barbara Chichiarelli, Lino Musella
Drama
Italien 2020, 98 Min.
freigegeben ab 16, in Begleitung ab 14

Scritto da Zero Zurich