Fotostiftung Schweiz

Contatti

Fotostiftung Schweiz Grüzenstrasse , 45
Winterthur

Orari

  • lunedi chiuso
  • martedi 11–18
  • mercoledi 11–20
  • giovedi 11–18
  • venerdi 11–18
  • sabato 11–18
  • domenica 11–18

Si prega di verificare sempre
l'attendibilità delle informazioni fornite.

Scritto da Zero Zurich il 12 febbraio 2019

Die Fotostiftung Schweiz, 1971 als private “Stiftung für die Photographie” gegründet, setzt sich für die Erhaltung, Erforschung und Vermittlung von fotografischen Werken ein. Ihre Sammlung umfasst ca. 50’000 Ausstellungsprints, 250’000 Archivabzüge sowie über 1 Million Negative bzw. Dias. Der Schwerpunkt der Sammlung liegt auf der Schweizer Fotografie des 20. Jahrhunderts. Im Auftrag des Bundesamtes für Kultur betreut die Fotostiftung Schweiz auch die Archive oder Nachlässe herausragender FotografInnen und umfangreiche Fotografiebestände der Eidgenossenschaft. Mit eigenen Ausstellungen und Publikationen stellt die Fotostiftung Schweiz regelmässig historische oder aktuelle Positionen der Schweizer Fotografie vor.

Die Fotostiftung Schweiz wird vom Bundesamt für Kultur, Bern, unterstützt.

Die Fotostiftung Schweiz ist die führende Kompetenzstelle für Fotografie und fotobasierte Kunst der Schweiz. Zusammen mit dem Fotomuseum Winterthur gehört sie zu den Art Museums of Switzerland: zwölf Museen von Weltklasse, die für Kunstgenuss auf höchstem Niveau stehen.