FIFA Hotel Ascot

Contatti

FIFA Hotel Ascot Tessinerplatz, 9
Zurich

Scritto da Zero Zurich il 4 novembre 2017

Das traditionsreiche Hotel Ascot befindet sich im Zentrum von Zürich, nur wenige Gehminuten von der Bahnhofstrasse, des Kongresshauses, der Tonhalle und dem Zürichsee entfernt.

Hinter dem traditionsreichen Ascot Hotel steht vor allem ein grosser Name: Dr. Anton Eric Scotoni, ein berühmter Züricher Unternehmer der Bau-, und Filmbranche. Direkt neben dem Bahnhof Enge erbaute er 1954 ein Viersterne-Hotel, das er in Anlehnung an seinen Namen Ascot taufte (Anton Scotoni = AScot). Damit schuf er die gewünschte Verbindung zum britischen Stil und zu altenglischer Eleganz. Schon damals war das Ascot ein beliebter Treffpunkt der (Film)Stars. Denn Dr. Scotoni gehörte das berühmteste Kino der Stadt.

Seither hat sich das Ascot immer wieder der Zeit angepasst. 1986 mit einer umfassenden Renovation und Aufstockung um eine Etage (6. Stock). Und 2010 mit einer erneuten Renovierung sämtlicher Zimmer. Christian Frei übernahm als Besitzer der MMC Hotel AG 1991 die Hoteldirektion und 1996 die Pacht des Hauses und führt dieses bis heute erfolgreich. Mit dem Verkauf des Hotelgebäudes an die FIFA erfolgte 2014 ein neuer Meilenstein in der Hotelhistorie.

75371839

75371820

Das Ascot Hotel 4* bietet 74 moderne Zimmer mit einer Espresso-Maschine, einem Flachbild-Sat-TV, einem eleganten Bad und einem kostenfreien Internetzugang (LAN). Internationale Tageszeitungen sind ebenfalls vorhanden.

75371896

75371869

Steaks sowie Fisch und Meeresfrüchte werden Ihnen im Restaurant Ascot serviert. Im Restaurant Fujiya werden Teppanyaki-Gerichte vor Ihren Augen frisch zubereitet. Jeden Morgen genießen Sie ein reichhaltiges Frühstücksbuffet.

26026900

92096634

75371847

26023862

Ein Internet-Arbeitsplatz steht kostenfrei im Businessbereich zur Verfügung.

75372542