Fr 21.02 2020

Premiere - Unterwerfung

Wo

Schauspielhaus Pfauen
Rämistrasse, 8001 Zurich

Wann

Freitag 21 Februar 2020
H 20:00 - 21:45

Wie viel

25.00 - 110.00 CHF

Foto di Tobias Kruse Ostkreuz

Von: Michel Houellebecq

Als in Frankreich ein neuer Präsident gewählt wird, gerät das wohl geordnete Leben des alternden Literaturpro- fessors François durcheinander. Denn an der Spitze des zukünftig muslimischen Frankreichs steht ab sofort ein charismatischer Moslembruder. Diese düster-satirische Zukunftsvision ist eine melancholische Provokation, mit der Johan Simons nach seinen vielgelobten Elemen- tarteilchen nun zu Michel Houellebecq zurückkehrt.

Die Erstinszenierung von Unterwerfung entstand 2017 in Kooperation von NTGent und Action Zoo Humain und Chokri Ben Chikha.

Mit Guy Clemens, Stefan Hunstein, Karin Moog, Mercy Dorcas Otieno

Mit Mourade Zeguendi
Regie Johan Simons
Bearbeitung Jeroen Versteele
Bühne Bert Neumann
Kostüme An De Mol
Dramaturgie Koen Haagdorens, Cathrin Rose

Eine Produktion des Schauspielhaus Bochum.
In deutscher und französischer Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln.

Geschrieben von Zero Zurich

Ad could not be loaded.

Lese auch

Ad could not be loaded.