So 12.07 2020

O Fim do Mundo

Wo

Riffraff
Neugasse, 8005 Zurich

Wann

Sonntag 12 Juli 2020
H 21:00

Wie viel

19.00 CHF

Zwischen Träumen, Bulldozern und Banden

Spira kehrt nach acht Jahren Haft von der Erziehungsanstalt zu seiner Familie nach Reboleira zurück. Doch seine Heimkehr in das Elendsviertel von Lissabon ist alles andere als einfach. Der Banden-Boss Kikas kontrolliert das vor dem Abriss stehende Wohngebiet und behält jeden im Auge, der in sein Territorium eindringt. Dennoch versucht Spira, an seinen Träumen festzuhalten…

In seinem zweiten Spielfilm porträtiert der Schweizer Regisseur Basil Da Cunha die gewaltbeherrschte Gegend von Reboleira mit einem Hauch von Surrealität und verzweifelter Schönheit. Ein Drama, das komplexe Charaktere einer kriminellen Parallelwelt beobachtet, ohne moralische Lektionen zu erteilen – packend, einfühlsam und roh.

von Basil Da Cunha
mit Michael Spencer, Marco Joel Fernandes, Alexandre Da Costa Fonseca
Crime, Drama
Schweiz 2019, 107 Min.
freigegeben ab 16, in Begleitung ab 14

Geschrieben von Zero Zurich