mar 08.12 2020

Leonce und Leonce

Dove

Schauspielhaus Schiffbau
Schiffbaustrasse, 8005 Zurich

Quando

martedì 08 dicembre 2020
H 20:15 - 21:45

Nach: Georg Büchner
Inszenierung: Leonie Böhm

Leonce und Leonce sind in ihrer alles durchdringenden Melancholie auf sich selbst zurückgeworfen und gleichzeitig getrieben von der Sehnsucht nach einer echten Begegnung. Die Premiere des Stücks war die letzte öffentliche Veranstaltung am Schauspielhaus vor dem Lockdown und wird nun endlich wieder gespielt. Nach langer Isolation und viel Einsamkeit ist es ein Stück für das hier und jetzt: Wie erobern wir uns die Welt zurück?

Mit: Vincent Basse, Kay Kysela, Daniel Lommatzsch, Johannes Rieder, Lukas Vögler
Inszenierung: Leonie Böhm
Konzeptionelle Mitarbeit: Sören Gerhardt
Bühne: Sören Gerhardt
Kostüme: Magdalena Schön, Helen Stein
Musik: Johannes Rieder
Licht: Michel Güntert
Dramaturgie: Laura Paetau
Audience Development: Nico Grüninger
Theaterpädagogik: Patrick Oes
Produktionsassistenz: Sultan Coban
Bühnenbildassistenz: Eva Willenegger
Kostümassistenz: Marie Hartung
Dramaturgiehospitanz: Anna Gerber
Regiehospitanz: Ninon Lantheaume
Bühnenbildhospitanz: Hannah Förster
Mitarbeit Bühnenkonzeption & Assistenz: Eva Willenegger
Kostümbildhospitanz: Lea Heinert
Inspizienz: Michael Durrer
Soufflage: Katja Weppler

Scritto da Zero Zurich