dom 27.06 2021

Galakonzert Internationales Opernstudio

Dove

Opernhaus Zürich
Falkenstrasse, 8008 Zurich

Quando

domenica 27 giugno 2021
H 19:00

Quanto

75.00 CHF

Der hochtalentierte Sängernachwuchs präsentiert sich in diesem Abschlusskonzert mit einem bunten Arien- und Duett-Programm mit dem Zürcher Kammerorchester unter der Leitung von Adrian Kelly.

Dirigent Adrian Kelly
Szenische Einrichtung Andreas Homoki
IOS: Lina Dambrauskaité, Ziyi Dai, Erica Petrocelli, Siena Licht Miller, Katia Ledoux, Luca Bernard, Luis Magallanes, Savelii Andreev, Andrei Skliarenko, Yuriy Hadzetskyy, Yannick Debus, Xiaomeng Zhang, Oleg Davydov,
Andrew Moore, Vladyslav Tlushch, Ilya Altukhov, Brent Michael Smith
Zürcher Kammerorchester

Das Internationale Opernstudio feiert dieses Jahr einen „Runden“: Seit 60 Jahren besteht die Zürcher Talentschmiede nun schon, und einige der grössten Sängerpersönlichkeiten unserer Zeit sind daraus hervorgegangen. Grund genug, dieses Jubiläum gebührend zu feiern! In einem Gala-Konzert ist nun der aktuelle Sängernachwuchs im Opernhaus zu hören. Die jungen Sängerinnen und Sänger haben zwar wegen Corona ein schwieriges Jahr hinter sich, konnten aber unlängst in Donizettis Viva la mamma im Theater Winterthur glänzen, in Liederabenden wie Opera goes wild oder in wichtigen kleineren Partien in der Neuproduktion von Offenbachs Les Contes d’Hoffmann, die wir live gestreamt haben. Gemeinsam mit dem Zürcher Kammerorchester und unter der musikalischen Leitung von Adrian Kelly, der seit dieser Spielzeit auch Leiter des IOS ist, bringen sie berühmte Arien, Duette und Ensembles aus Opern von Mozart, Donizetti, Rossini und Richard Strauss zu Gehör. Auch Französisches mit einem Ausschnitt aus Debussys Pelléas et Mélisande, einer Arie aus der unbekannten Oper Sapho von Charles Gounod oder dem Schmugglerquintett aus Bizets Carmen werden besondere musikalische Leckerbissen sein.

Scritto da Zero Zurich