Rietberg Museum

Categorie Musei e gallerie

Contatti

Rietberg Museum Gablerstrasse, 15
Zurich

Den bedeutendsten Entwicklungsschritt machte das Museum 2007 mit der Eröffnung des Erweiterungsbaus mit seinem Wahrzeichen, dem Smaragd. Der weitgehend unterirdische Neubau der Architekten Alfred Grazioli und Adolf Krischanitz überzeugt durch seine Grosszügigkeit, Klarheit und zurückhaltende Eleganz. Der gläserne Eingangspavillon fügt sich harmonisch in das Ensemble von Villen und Park.