Do 26.08 2021

Film am See - Atlantique

Wo

Fabriktheater, Rote fabrik Zürich
Seestrasse, 8038 Zurich

Wann

Donnerstag 26 August 2021
H 21:00

ATLANTIQUE
Mati Diop, SEN – 2019, Wolof/d/f, 104 Min., Digital

Ada ist die Freundin von Suleiman. Sie ist allerdings bereits Omar versprochen, einem Jungen aus besserem Hause. Suleiman ist ein junger Arbeiter auf einer Hochhausbaustelle. Seit Monaten wurde jedoch kein Salär mehr ausbezahlt und so beschliesst er in der Hoffnung auf eine bessere Zukunft, gemeinsam mit anderen Arbeitern übers Meer nach Europa zu fahren. Wenige Tage nach deren Abreise erfahren Ada und ihre Freundinnen, dass die Piroge gesunken ist. In der Nacht der Hochzeitsfeier von Ada und Omar bricht ein Feuer aus. Plötzlich befällt ein mysteriöses Fieber die jungen Frauen und Suleiman wird von der Polizei gesucht. Ihm wird Brandstiftung vorgeworfen. Ist es wirklich möglich, dass Suleiman überlebt hat?

Mati Diop erzählt mit Atlantique eine sinnliche Geistergeschichte. Der Film ist ein zärtlicher Weckruf an die weibliche Solidarität und ein wunderschönes Tribut an die afrikanische Jugend.

Vorfilme:
MENTALE VORBEREITUNG VOR DER BEGEGNUNG MIT SCHWEIZERN
Francesco Ria, CH – 2020, 2 Min., Digital – Trailer

Der Film setzt sich mit dem bisher unerforschten Schweizer Gemütszustand auseinander und der Frage, ob darin auch eine „dunkle“ Seiten existieren könnte. – Mockumentary

DIE ZUNGE DER BLUME
Raymond Diaz, CH – 2020, 10 Min., Digital – Gewinnerfilm ‘Offene Leinwand’ Mai 2021

Dinge in einer neuen Sprache entdecken, Dinge, die ein Teil von dir sind und zu einer lebendigen Erinnerung werden.

RESERVATIONEN für diesen Film vom 20.8. bis und mit 25.8. per konzeptreservation@rotefabrik.ch

Geschrieben von Zero Zurich